Alles rund um Schlaf, Matratzen & Co.

Was macht aus fünf Tagen Urlaub gefühlte drei Wochen? Eine unbequeme Hotelmatratze! Unruhige Nächte, verspannte Muskeln, von Erholung keine Spur – bis man endlich total erleichtert in die heimische Heia fällt. Falls Dir das auch schon passiert ist, weißt Du, dass manche Erlebnisse erst mit zeitlichem Abstand wirklich lustig werden… Sicher ist: Mit der passenden Matratze ist das Leben einfach schöner. Deshalb verraten wir Dir hier, wie Du Deinen ganz persönlichen Wellnessbereich findest. Wer braucht da noch Urlaub?! Mehr lesen
Boah, was für ein stressiger Vormittag… Du bist schon früh aus den Federn gesprungen, hast unglaublich viel erledigt – und kommst nach der Mittagspause plötzlich nicht mehr in die Gänge? Dann schreit Dein Körper nach einer Erholung. Wir haben da genau das Richtige für Dich: Power Napping! Mehr lesen
Pullover, Hose, Bettzeug – immer wieder stellt sich die gleiche Frage: Darfst Du das nun einfach selbst in der Maschine waschen, oder muss es in die Reinigung? Verträgt Dein Matratzenbezug wirklich eine ganz normale Maschinenwäsche inklusive Schleudergang? Soll das Waschmittel für Deine Hemden oder Blusen eigentlich Bleiche enthalten? Welche Wäscheteile dürfen in den Trockner wandern, und welche müssen an der Luft trocknen? Und auch danach hat das Rätselraten... Mehr lesen
Na, heute Morgen von einer Horde Kängurus wachgeboxt worden? Wenn Deine Matratze gefühlt bis nach Australien durchhängt, brauchst Du dringend Ersatz. Uuuh, das wird wieder teuer! Schließlich heißt es nicht umsonst: „Wer billig kauft, zahlt doppelt“. Aber: stimmt dieser Spruch eigentlich? Muss eine richtig gute Matratze auch richtig viel kosten? Der Verkäufer im Matratzenladen, Internetblogger, Verbraucherportale: Jeder erzählt Dir was anderes. Wem kannst Du nun glauben? Ganz klar: Snooze Project verrät Dir, was wirklich Sache ist. Mehr lesen
Während wir als Kind im Einzelbett schlafen - und wir höchsten mal in den kurzzeitigen 'Genuss' der Besucherritze des elterlichen Doppelbetts kommen -, endet die spätere feucht-fröhliche Phase 'Zu dir oder zu mir?' samt französischem Klassiker à la 140x200 cm häufig im doppelten Bett. Egal ob nach der Hochzeit oder ganz trendbewusst in 'wilder Ehe' kommt irgendwann der Punkt ... Mehr lesen
Schon wieder wie gerädert aufgewacht… Für die Matratze des Schreckens müsste mal Ersatz her. Wäre da bloß nicht der Akt mit dem Härtegrad. Dass bei Starbucks „tall“ kleiner ist als „grande“ – okay, geschenkt. Aber mal ehrlich: H1, F1, ultrafest, extrahart, medium, mittelweich, weich und soft? Und was bedeutet H7 auf einer Skala von H2 bis H4? Mehr lesen