Made with ♡ in Germany

Sündhaft teure Werbung

Anstatt das gesparte Geld voll an den Kunden weiterzugeben, wird es in teure Werbung investiert. Wir schätzen, dass bei den meisten Anbietern gut und gerne 200 € pro verkaufte Matratze in TV-, Online-, und Plakatwerbung fließen. Unser Ziel ist es hingegen ein Produkt anzubieten, das für sich spricht und daher nicht auf teure Marketingausgaben angewiesen ist.

Die Snooze Project Matratze spricht für sich, daher verzichten wir auf sündhaft teure Werbung

Schwindelrabatte

Es ist fast unmöglich eine Matratze ohne Rabatt zu kaufen. Die traditionellen Matratzengeschäfte haben tendenziell immer einen Räumungsverkauf und Online gibt es vom Neujahrs- über den Frühlings- bis zum Sommer-Gutschein durchgängig 50 bis 150 € Rabatt. Sollten diese Angebote nicht sowieso schon von Anfang an eingepreist sein, wird halt heute der Preis erhöht, nur um morgen mit Gutscheinen um sich zu schmeißen. Kunden wird dadurch das Gefühl gegeben bei den höchsten Rabatten auch das wertigste Produkt zu kaufen. Lass Dich daher nicht von solchen Tricks blenden. Bei Snooze Project wirst Du keine Gutscheine oder Rabattaktionen finden, stattdessen gibt es hier gleich zu jeder Zeit einen ehrlichen Preis.

Für die Snooze Project Matratze wirst Du keine Gutscheine oder Rabatte finden, stattdessen findest Du einen ehrlichen Preis

Vorgetäuschte Matratzentests

Nahezu alle online Matratzentestseiten werden von „Affiliate Unternehmen“ betrieben, die sich ihre vermeintlichen Tests fürstlich entlohnen lassen. Etwa 20 – 30% Provision pro weiterempfohlenen Kunden wird hier meist gezahlt. So wird der Anbieter mit der höchsten Zahlungsbereitschaft schnell zum Matratzen Testsieger gekürt. In machen Fällen werden Testportale sogar direkt von Matratzenherstellern betrieben. Über unabhängige Tests freuen wir uns jederzeit, Provisionen zahlen wir hierfür aber nicht.

Vorsicht bei Matratzentests und vermeintlichen Testsiegern! Die Snooze Project Matratze wird nicht von Affiliates beworben

Ausgedachte Innovationen

Viel hat sich bei der Herstellung von Matratzen in den letzten Jahren nicht getan - produziert wird nach altbekannter Logik: viel hilft viel und viel klingt teuer. Man gibt den immer gleichen Materialien neue aufregende Namen und häuft möglichst viele Schichten übereinander. Welchen Mehrwert diese Schichten bringen sollen bleibt jedoch offen. Auch wird ungerne erwähnt, dass zusätzliche Schichten auch weitere Klebeschichten mit sich bringen, welche die Luftzirkulation beeinträchtigen. Die Snooze Project Matratze besteht aus genau zwei Schichten: Eine stützende Polyurethanschicht bildet die Basis und die Liegefläche aus sehr hochwertigem Kaltschaum sorgt für den nötigen Komfort und Langlebigkeit.

Die Snooze Project Matratze verzichtet auf ausgedachte Innovationen und beschränkt sich auf das Notwendige für eine bequeme und langlebige Matratze