DAS IST WICHTIG BEI RÜCKENSCHMERZEN:
RICHTIGE MATRATZE + RICHTIGER HÄRTEGRAD!

Die Snooze Project Matratze im Kampf gegen Rückenschmerzen und Rückenbeschwerden!

MAXIMALER KOMFORT & OPTIMALE UNTERSTÜTZUNG

Juan M. aus Kassel

„Einfach nur klasse. Habe die Matratze einigen Freunden empfohlen und die sind genauso glücklich.“

Edith T. aus Voerde

„Ich kann diese Matratzen nur empfehlen, habe schon eine in Gebrauch und jetzt noch drei für restliche Betten bestellt.“

Roselyne H. aus Hamburg

„Es hat von der Bestellung bis zur Lieferung bestens geklappt. Ich schlafe wunderbar auf der neuen Matraze.“

Uwe C. aus Schorndorf

„Schlafe wie ein Baby. Früher auf teurer, extra angefertigter Matratze mit Rückenschmerzen, jetzt: gänzlich ohne. Perfekt.“

EINE MATRATZE, HANDGEFERTIGT IN DEUTSCHLAND

DIE MATRATZE FUNKTIONIERT AUF ALLEN AUFLAGEN

JETZT BESTELLEN

NICHT ZU HART
& NICHT ZU WEICH
EIN AUSGEWOGENER
HÄRTEGRAD FÜR JEDEN

1 HÄRTEGRAD + 1 MATRATZE GEGEN RÜCKENSCHMERZEN

Eine Matratze im Kampf gegen Rückenschmerzen
Rückenbeschwerden können in facettenreicher Form auftreten und zählen ohne Frage zu den Volksleiden Nummer Eins. Während Rückenschmerzen – bzw. eine verspannte Muskulatur – tagsüber u. a. durch zu langes Sitzen oder durch Überbelastungen beim Sport hervorgerufen werden können, kann ein falscher Aufbau einer Matratze die individuellen Symptome zusätzlich verstärken. Teilweise basieren die Rückenbeschwerden auch direkt auf der nächtlichen Unterlage, obwohl der Schlaf so wichtig für die nötige Entspannung – und eine ausreichende Entlastung der Wirbelsäule – ist. Daher sind Personen, die von Rückenschmerzen betroffen sind, auf eine professionelle Matratze angewiesen. Dadurch können Rückenprobleme gelöst und Fehlstellungen vorgebeugt werden.

Gesundheitliche Aspekte einer schmerzenden Rückenpartie
Ein klares Zeichen, dass die Matratze der Grund für Deine Rückenbeschwerden ist, zeigt sich beim Aufstehen. Wer morgens mit einer verspannten bzw. schmerzenden Rücken- und Nackenmuskulatur aufwacht, sollte seine Unterlage genau unter die Lupe nehmen und gegebenenfalls austauschen. Fördert eine Matratze die Rückengesundheit nicht, kann sich Deine Rückenpartie – aufgrund der fehlenden Entspannung und Regeneration – verhärten und die Knochen werden nicht mehr ausreichend gestützt. Insbesondere die Bandscheiben werden belastet, wenn sie sich während der Nachtruhe nicht ausreichend mit Flüssigkeit füllen können. Natürlich ist es – begleitend zur optimalen Matratze – wichtig, den Rücken und die Nackenpartie auch während des Tages zu entlasten und mögliche Fehlhaltungen zu reflektieren und zu korrigieren.

Das A & O – Der optimale Härtegrad einer Matratze bei Rückenschmerzen
Zu den beliebtesten Matratzen zählen Kaltschaum-Matratzen, da sie zahlreiche Vorteile bieten. Sie sind lange haltbar und verfügen über eine hohe Punktelastizität. Allerdings muss eine rückenfreundliche Unterlage noch mehr Aspekte erfüllen, um Verspannungen und Schmerzen effektiv zu lindern oder vorzubeugen. Diesbezüglich ist der richtige Härtegrad einer Matratze – weder zu weich noch zu hart – relevant. Dadurch wird gewährleistet, dass Deine Wirbelsäule ausreichend entlastet und die Hüft- oder Schulterpartie – in Abhängigkeit der individuellen Schlafposition – leicht, aber nicht zu intensiv in die Matratzenoberfläche einsinken kann. Daher darf der Druck auf die direkt aufliegenden Körperareale nicht zu stark sein, so dass eine orthopädische Matratze leicht nachgibt, um ergonomische Ansprüche bestmöglich zu erfüllen. Eine zu harte Matratze ist nicht ausreichend flexibel genug, um sich den individuellen Konturen Deines Körpers anzupassen. Zusätzlich muss eine rückenschonende Matratze gewährleisten, dass die Wirbelsäule eine möglichst gerade Linie – eine optimierte Ausrichtung vorausgesetzt – bildet.

Welche Matratze bei Rückenschmerzen?
Wer häufig unter Rückenschmerzen leidet, sollte eine mittelharte Matratze wählen, die schwere Körperpartien wie Becken und Schulterbereich ergonomisch stützt, sie aber auch tief genug einsinken lässt. Eine rückenschonende Matratze sollte gewährleisten, dass die Wirbelsäule in den bevorzugten Schlafpositionen stets eine möglichst gerade Linie bildet. Dadurch können sich Muskulatur und Bandscheiben im Schlaf wirksam erholen.

Snooze Project Matratzen gegen Rückenbeschwerden
Während die Oberschicht unserer Snooze Project Matratzen angenehm weich ist, sorgt die stützende Grundlage – auf Basis von langlebigem Poly-Schaum – für eine optimale Stabilität. Zusätzlich kann sich Dein Körpergewicht – über die komplette Länge von Kopf bis zu Deinen Füßen – gleichmäßig verteilen, um Wirbelsäule und Rückenmuskulatur ausreichend zu entlasten. Aufgrund der mittelharten Qualität einer Snooze Project Matratze können Rückenschmerzen und Nackenverspannungen effektiv verhindert werden. Eine ideale Anpassungsfähigkeit und eine hohe Punktelastizität unterstützen Deine Rückengesundheit dabei Nacht für Nacht optimal.

Weitere Features, die Rückenschmerzen vorbeugen
Dank des stimmigen Mix aus Komfort und stabiler Basis, sind unsere rückenfreundlichen Kaltschaum-Matratzen individuell für alle Schlaftypen geeignet. Daher profitieren sowohl Rücken- oder Seitenschläfer als auch Bauch- oder Wechselschläfer von unseren Snooze Project Matratzen. Unabhängig von der jeweiligen Körperkonstitution kannst Du Dich optimal betten, um Dich mental und physiologisch zu regenerieren. Deine Rückenmuskulatur wird während der Nacht ausreichend entspannt und Du kannst erholt ohne schmerzhafte Verhärtungen des oberen oder unteren Rückens – bzw. der Nacken- und Schultermuskulatur – aufwachen. Dank unseres Angebot, Deine neue Matratze 100 Tage probezuschlafen, kannst Du Dich selbst von unserer

5 Merkmale der richtigen Matratze bei Rückenschmerzen:
1. Ihr Härtegrad wird als bequem empfunden, sie drückt nirgends
2. Leichte Körperbereiche wie Waden oder Lendenwirbel werden sanft gestützt
3. Schwere Körperregionen wie Schultern oder Becken sinken angenehm ein
4. Ihre hohe Punktelastizität macht sie besonders anpassungsfähig
5. Sie funktioniert zuverlässig, auch auf einfachen Untergründen wie Rollrost oder Fußboden

LESE MEHR

DIE MATRATZE, AUF DER DU 100 TAGE PROBESCHLAFEN KANNST

1. BEQUEM ONLINE BESTELLEN

Nur ein paar Klicks in unserem Matratzen Online-Shop und schon ist Deine neue Matratze auf dem Weg zu Dir – einfacher geht‘s nicht!

2. SCHNELLE LIEFERUNG

Die Snooze Project Matratze wird kompakt eingerollt und in nur wenigen Tagen bis vor Deine Wohnungs- oder Haustür geliefert.

3. 100 NÄCHTE PROBESCHLAFEN

Teste Deine Snooze Project Matratze 100 Nächte, bevor Du Dich entscheidest. Sollte Dir die Matratze nicht gefallen, holen wir die Matratze wieder ab und Du bekommst Dein Geld zurück.

4. KOSTENLOSE LIEFERUNG & RÜCKNAHME

Die Lieferung der Matratze ist für Dich komplett kostenlos – gleiches gilt natürlich auch für die Rücknahme.

DIE EHRLICHE MATRATZE

100 Tage Probeschlafen + 10 Jahre Garantie = 0 Risiko.

JETZT BESTELLEN

Snooze Project Matratze
Schon ab 249,00 €