Paisley Muster

Paisley Muster

Aktualisiert am 5. Mai 2022
Veröffentlicht am 21. Dezember 2021

Das Wichtigste im Überblick

  • Paisley ist ein dekoratives Muster, dessen Elemente an die Fischblasen der Gotik erinnern 
  • Den Namen hat das Muster von der Schottischen Stadt Paisley, wo es entstand 
  • Besonders bekannt wurde das Muster durch Queen Viktoria, die oft Schals mit Paisley Muster trug 
  • Noch heute ist das Muster häufig zu finden, insbesondere bei Mode und Interior Produkten 

Was ist Paisley?

“Paisley” wird oft als Paisley Muster bezeichnet. Es handelt sich dabei um ein Muster auf einem Stoff, das dekorativ aussieht. Es stellt eine Art Blatt oder Tropfen dar, welches/welcher ein gebogenes und spitzes Ende hat. Optisch erinnert es an die Fischblasen aus dem Zeitalter der Gotik.

Seinen Ursprung hat das Paisley Muster übrigens in Südmesopotamien. Dort haben die Menschen versucht, die Sprösslinge von Dattelpalmen abzubilden. Dieser Brauch wurde bis zur Eisenzeit beibehalten und von Völkern, wie den Kelten, betrieben.

Einige Forscher/-innen nehmen an, dass das Paisley Muster ein Symbol darstellt, welches für die Unendlichkeit und das Leben steht. Grund hierfür ist die besonders bunte Gestaltungsweise und das feine Design.

Woher kommt das Paisley Muster?

Paisley ist eine Stadt in Schottland. Hierhin wurde der Vorgänger des Paisley-Stoffmusters, das persische Boteh Muster, importiert und neu entworfen. Zu damaligen Zeiten waren Kleidungsstücke und Textilien in Paisley Optik angesagt und beliebt. Das galt besonders für das 18. sowie 19. Jahrhundert.

Verglichen mit dem Paisley Muster ist das Boteh Muster jedoch ein religiöses Symbol. Es stammt wahrscheinlich aus dem Raum Afghanistan.

Queen Viktoria, die von 1819 bis 1901 lebte, fand besonders viel Freude an Schals in Paisley Optik. Sie sorgte auf diese Weise dafür, dass das englische Volk das moderne Muster akzeptierte und schätzte. Meist wurde Paisley für Schals aus Kaschmir genutzt. Das Material war für die meisten Menschen zu teuer. Deshalb begannen die Engländer/-innen damit, das Stoffmuster mit Wolle nachzuahmen. Selbst in anderen Ländern, wie Frankreich, fand die Idee großen Anklang.

Paisley Muster – noch modern?

Das Paisley Stoffmuster ist auch in der heutigen Zeit noch angesagt. Das kannst Du daran erkennen, dass es noch einige Produkte gibt, mit dem traditionellen Muster verschönert sind. Du kannst es übrigens in unzähligen Farbvariationen finden und so genau auf Deinen Geschmack abstimmen. Am üblichsten sind Paisley Textilien in Rot-, Grün- und Schwarztönen.

Berücksichtige jedoch, dass die traditionelle Variante des Musters nur noch selten auf dem Markt auffindbar ist, denn ihre Herstellung ist mit hohen Kosten verbunden. Möchtest Du die traditionellen Designs betrachten, könnte sich ein Besuch im Paisley Museum & Art Gallery lohnen. Dieses befindet sich natürlich in der schottischen Stadt Paisley.

Verwendung von Paisley

Produkte mit dem typischen Paisley Muster finden sich in den unterschiedlichsten Bereichen. Speziell in der Modebranche ist das Design beliebt. Daher triffst Du dort vermehrt auf Kleider, Hemden und Blusen mit dem schönen Stoffmuster.

Ebenso gibt es Accessoires mit Paisley Muster. Zu ihnen gehören Uhren, Schals, Gürtel und sogar Tischdecken und Vorhänge. Auch Bettwäsche, Kissen und Jacken mit dem speziellen Stoffdesign gibt es auf dem Markt.

Weitere Produkte, die Du mit einem Paisley Muster kaufen kannst, sind unter anderem:

  • Servietten
  • Tapeten
  • Dekorfolien
  • Kleidung (von der Mütze bis zu den Strümpfen)
  • Geschenkpapier
  • Taschen und Rucksäcke
  • Teppiche

FAQ

Wann war Paisley modern?

Speziell im 17. Und 18. Jahrhundert war Paisley angesagt. In einigen Ländern begann der Hype um das Stoffmuster erst im 19. Jahrhundert. Selbst heute ist das Paisley Muster noch beliebt und findet sich daher auf vielen Produkten.

Woher kommt das Paisley Muster?

Das Paisley Muster wurde in der schottischen Stadt Paisley entwickelt. Es basiert auf dem Boteh Muster, einem religiösen Symbol aus dem Raum Afghanistan.

Ist das Paisley Muster noch modern?

Noch heute ist das Paisley Muster beliebt. Deshalb kannst Du neben Kleidungsstücken auch verschiedenste Accessoires sowie Interior Artikel in dem besonderen Design kaufen.

0

Dein Warenkorb ist leer

0