Traumdeutung Einbruch

Einbruch - WAS BEDEUTET DAS?

Das Schlimmste an einem Wohnungseinbruch ist nicht der Verlust von Wertsachen: Es ist vor allem das Wissen, dass ein Fremder in die Privatsphäre des eigenen Zuhauses eingedrungen ist, das Einbruchsopfern noch lange danach zu schaffen macht. Erlebst Du im Traum einen Einbruch, kann das sehr beunruhigend sein. Dabei hat der Einbruch als Traumsymbol nicht nur negative Aspekte. Es gilt vielmehr, bei der Deutung dieses Traums die Details so genau wie möglich zu betrachten.

Mögliche Deutungen zum Traumsymbol Einbruch:

  • Einbruch generell: Symbol für sexuellen Trieb, für das Offenlegen verborgener Wünsche, aber auch für unangenehme Überraschungen, drohende Krankheit oder beruflichen bzw. gesellschaftlichen Abstieg
  • Einbruch in ein Gebäude: Kann für Personen stehen, die Dir zu nahe kommen, und die Du lieber meiden möchtest
  • Als Frau träumst Du von einem Einbruch: Hinweis auf ein Liebesabenteuer
  • Einbrecher beobachten: Ein falscher Freund nutzt Deine Gutmütigkeit aus
  • Der Einbrecher steigt durchs Fenster ein: Eine unerwartete Chance wird sich ergeben
  • Ein Einbrecher steigt durchs Kellerfenster ein: Eine überraschende Änderung, die Dein Unterbewusstsein betrifft, verursacht eine grundlegende positive Wendung in Deinem Leben
  • Der Einbrecher kommt durch die Haustür: Jemand dringt in Deine Intimsphäre ein (je nach weiterem Traumverlauf mit positivem oder negativem Ausgang)
  • Sich gegen den Einbrecher wehren: Deine Karriere oder Deine soziale Stellung sind bedroht, doch Du kannst Dich erfolgreich zur Wehr setzen
  • Überfall durch einen Einbrecher: Dir drohen in der realen Welt skrupellose Gegner – Vorsicht bei Deals mit Unbekannten
  • Du stellst den Einbrecher: Ruhm und Ehre warten in der Wachwelt auf Dich
  • Du verfolgst den Einbrecher: Du willst im Wachleben jemanden zur Rechenschaft ziehen, um für Gerechtigkeit zu sorgen – vielleicht wäre Verzeihen die klügere Entscheidung
  • Du tötest den Einbrecher: Es gibt eine Person, an der Du Rache nehmen möchtest, doch diese Rache würde Dir nur selbst schaden – finde eine bessere Lösung
  • Du übergibst den Einbrecher der Polizei: Du wirst einen Streit gewinnen oder eine Belohnung erhalten
  • Du siehst Dich selbst in der Rolle des Einbrechers: Sehnsucht nach Reichtum
  • Du bemerkst das Chaos nach einem schon erfolgten Einbruch: Du befindest Dich auf der (seelischen) Suche nach etwas

Geschieht in der Traumwelt ein Einbruch, deuten Psychologen dieses Traumsymbol meist als einen bislang unterdrückten Aspekt der Psyche, der jetzt mit Gewalt zum Vorschein kommt. Geht es um den Bereich der Sexualität, könnten bislang verborgene Triebe außer Kontrolle geraten.

Träume von einem Einbruch können jedoch auch für übermäßiges Misstrauen stehen. In diesen Fällen fühlen sich die Träumenden im wirklichen Leben übervorteilt und glauben an eine Art Verschwörungstheorie. Sie halten ihre Mitmenschen für hinterhältige Lügner und Täuscher, die an all dem Elend schuld sind, und haben ständig Angst vor negativen Wendungen.

Der Traum davon, im Schlaf von einem Einbrecher überrascht zu werden, warnt hingegen vor einer bislang unbemerkt gebliebenen Bedrohung im Wachleben, die jedoch in den meisten Fällen rechtzeitig abgewehrt werden kann.

Die spirituelle Traumdeutung sieht im Traumbild vom Einbruch ein Symbol für gewaltsames Eindringen. Diese Interpretation kann sich auf seelische, aber auch körperliche Aspekte beziehen.

Tags: Einbruch

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Dich auch interessieren