Traumdeutung Küche

Zuletzt aktualisiert am 14. September 2021
Veröffentlicht am 14. September 2017

Traumdeutung Küche – was bedeutet die Küche im Traum?

In Deinem Traum spielte Deine Küche eine wichtige Rolle? Dann bist Du sicher gespannt, was das zu bedeuten haben könnte. Dazu ist es wichtig zu wissen, wofür die Küche steht. In der Küche versorgst Du Dich mit Lebensmitteln, weshalb Deine Gesundheit wohl eine Rolle spielt. Möglicherweise verbindest Du mit der Küche auch Kindheitserinnerungen von selbst gebackenen Keksen und Brot oder dem gemeinsamen Zubereiten von Mahlzeiten. Außerdem ist die Küche ein Ort, an dem Du Dich mit Deiner Familie und Freunden triffst. Ihr sitzt zusammen und sprecht über euren Tag, vielleicht auch über Wünsche und euer Befinden. Die Küche kann Dir also Hinweise auf Dein Wohlbefinden geben.

Laut traditioneller Traumdeutung kann ein Traum, in dem die Küche vorkommt, ein Zeichen für eine anstehende Verlobung oder sogar eine Hochzeit sein. Aber auch auf Konflikte in der Familie oder Partnerschaft kann hier hingedeutet werden. Auf jeden Fall geht es um das Miteinander in einer Gemeinschaft. Frage Dich deshalb: Wie war die Stimmung in Deinem Traum? Ausgelassen fröhlich oder bedrückt? Gab es Gespräche und wenn ja, worum ging es?

Wenn Du mit engen Vertrauten gekocht oder gebacken hast, fühlst Du Dich eventuell etwas alleingelassen. Dahinter kann sich nämlich Dein unbewusster Wunsch nach mehr gemeinsamer Zeit mit Deinen Lieblingsmenschen zeigen. Ein Toaster ist zum Beispiel ein sehr gutes Zeichen für eine sorglose gemeinsame Zeit in der Familie.

Wichtig für die korrekte Traumdeutung ist auch, wie es in der Küche aussah. War sie sehr gemütlich und sauber, kannst Du das als positives Zeichen sehen. Ist der Raum das reinste Chaos gewesen, oder gab es sogar eine Überschwemmung? Dann solltest Du da weiterforschen, um eine genaue Deutung zu erhalten. So kann eine geflutete oder chaotische Küche für Überforderung im Alltag stehen. Unter Umständen kann das auch auf Streit in der Familie oder Partnerschaft hindeuten. Der Traum kann Dich aber auch vor Tratsch warnen. Möglicherweise solltest Du Dich mehr um Deine engsten Vertrauten kümmern, mehr Zeit mit ihnen verbringen und sie moralisch und seelisch unterstützen.

Der genaue Umstand der Träume und die begleitenden Symbole des Traums sind also bei der Analyse Deiner Träume besonders wichtig. Damit Du das Symbol in Deinem ganz persönlichen Traum besser analysieren kannst, findest Du hier die am häufigsten auftretende Traumbilder.

Die Küche im Traum renovieren: Du warst in Deinem Traum damit beschäftigt, Deine Küche zu renovieren? Das steht in der allgemeinen Deutung von Träumen für eine positive Veränderung in Deinem Inneren. Traumforscher gehen davon aus, dass der Traum Dir sagt, dass Deine Ziele erfolg haben werden, da Du bereit bist, aktiv anzupacken. Womöglich hast Du Dir vor Kurzem eine Liste mit genauen Schritten aufgestellt, wie Du ein bestimmtes Vorhaben angehen kannst. Wenn andere Dir bei den Renovierungsarbeiten geholfen haben, kannst Du Dich über Unterstützer freuen. War die Küche in Deinem Traum etwas in die Jahre gekommen und Du hast sie mit Farbe und Möbeln erneuert? Dann kannst Du Dich vermutlich über den Besuch eines Familienmitglieds freuen. Das wird wohl jemand sein, den Du schon lange nicht mehr gesehen hast.

Die Küche im Traum putzen: Hast Du selbst in Deinem Traum die Küche geputzt, möchtest Du Dich möglicherweise von etwas blockierendem befreien. Das können Vorurteile, ungünstige Eigenschaften oder Missverständnisse unter der Familie und Partnerschaft sein. Der Traum mahnt damit, dass Du Deine familiären Kontakte stärker pflegen solltest. Auch Deine Unterstützung und Hilfe kannst Dueventuell häufiger anbieten. Möglicherweise geht es dabei um eine bestimmte Person aus Deinem Familienkreis, die Du etwas vernachlässigt hast. Hast Du Symbole im Traum besonders gründlich gereinigt? Dann guck Dir diese genauer an. Es könnte sein, dass sie auf eine Belohnung in der Wachwelt hindeuten, auf die Du Dich vielleicht schon bald freuen kannst. Das Putzen der Küche steht laut allgemeiner Traumdeutung außerdem für einen inneren Prozess der Reinigung, der Dir dabei hilft, Belastendes von früher loszulassen.

Die Küche in Deinem Traum brennt: Falls es in der Küche in Deinem Traum einen Brand gab, deutet das gegebenenfalls auf eine Warnung hin. Gab es starke Rauchentwicklung in der brennenden Küche? Rauch steht meist für Veränderungen in Deinem Leben. Dabei ist es wichtig, ob der Rauch hell oder Dunkel und verrust ist. Der Rauch war schwarz? Das deutet auf starke Unsicherheiten in Deinem Inneren hin. Unter Umständen hast Du einen ungünstigen Weg eingeschlagen, der jetzt starke Zweifel und Unruhe in der auslöst. Als positives Zeichen gilt das Feuer, wenn Du hellen Rauch aufziehen siehst. Dann steht es für schöne, entspannte Stunden mit Deiner Familie und Freunden. Guck Dir dazu am besten die Traumdeutung Feuer an.

Die spirituelle Seite der Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol Küche als Veränderung, die in Deinem Leben stattfinden. Hierbei kann es um Sehnsüchte und Wünsche von Dir gehen. Aber auch Neuerungen, die Du selbst ganz aktiv anpackst. In der spirituellen Deutung wird bei diesem Traumsymbol besonders der Herd unter die Lupe genommen. Er schenkt wohlige Wärme, durch die Du Dich geborgen fühlst.

In der psychologischen Deutung steht das Traumsymbol Küche für die Mutterfigur in Deinem Leben. Wahrscheinlich sehnst Du Dich nach dem einfachen Leben, indem andere für Dich sorgen und Du nicht allein für all Deine Entscheidungen verantwortlich bist. Sind folgende Themen gerade sehr präsent in Deinem Leben:

  • Hast Du den Wunsch nach Rückzug, Ruhe?
  • Fühlst Du Sehnsucht nach Fürsorge und häuslicher Wärme?
  • Merkst Du Überforderung mit den Pflichten des Erwachsenen-Lebens?

Wenn einer oder mehrere Punkte jetzt beim Lesen etwas in Dir auslösen, kann es Dir helfen, Dich damit näher zu beschäftigen. Eventuell hast Du Dich im Traum sogar als Kind erlebt oder eine bestimmte Situation aus Deiner Kindheit gesehen. Das würde laut Psychoanalytikern die Vermutung verstärken, dass Dir die sorgenfreien Tage Deiner Kindheit fehlen.

Versuche, Dir aufzuschreiben, was gerade an Input auf Dich einprasselt. Da es in der Küche um Nahrung und damit auch die Verdauung geht, kann auch folgendes auf Dich und Dein momentanes Leben zutreffen. Du musst anscheinend gerade sehr viel organisieren und abwägen. Gibt es in Deinem Leben gerade viel zu verdauen? Das kann neues Wissen sein, neue Erkenntnisse über Leute, die Du jetzt mit anderen Augen siehst. Gab es vor Kurzem ein Ereignis, das Dich herausgefordert hat und jetzt erst mal in Ruhe verdaut werden will? Natürlich gibt es auch, je nach Traumverlauf, andere mögliche Analysen und damit ander Traumaussagen.