Traumdeutung Frau

Frau - Was bedeutet das?

Die Frau verkörpert viele unterschiedliche Aspekte unseres Lebens: Fürsorge, Wärme, Sanftmut, aber auch Fruchtbarkeit, Schönheit, Sinnlichkeit, Verführung und Sünde werden traditionell mit ihr in Verbindung gebracht. Die eigene Mutter ist wohl die Frau, die den meisten Menschen am nächsten steht – erst später kommen weibliche Verwandte, Freundinnen und Partnerinnen hinzu, die in unserem Leben ebenfalls eine große Rolle spielen können.

Auch in unseren Träumen kommt Frauen häufig eine wesentliche Rolle zu – ganz so, wie wir es auch aus dem Wachleben kennen. Das Spektrum reicht von der Mutter, Tante, Freundin, Ehefrau bis hin zur völlig Unbekannten. Ist das Traumsymbol Frau ein gutes Omen, oder kündigt es Probleme an? Welche Bedeutung Frauen im Traum zukommt, hängt zunächst auch von den begleitenden Traumbildern ab – denn jede Frau kann auf den ersten Blick für ganz unterschiedliche Zusammenhänge stehen.

Versuche, Dich genauer an Deinen Traum über eine oder mehrere Frauen zu erinnern: Wen konntest Du erkennen? Wie sah die Frau aus und welche Kleidung trug sie? Kam Dir an ihr etwas ungewöhnlich vor? Wie verhielt sie sich? Habt Ihr miteinander gesprochen? Jedes Detail kann Dir helfen, Deinen Traum von dieser Frau zu entschlüsseln.

Traditionell wird das Traumsymbol Frau als positives Zeichen gedeutet – manchmal kann es den Träumenden jedoch auch vor einer Bedrohung warnen. Die Frau ist ein Sinnbild für Ideenreichtum und Kreativität, kommt aber häufig auch in sexuellem Kontext vor. Bei Personen, die gerade Nachwuchs erwarten, bringt eine geträumte Frau vielfach den inneren Wunsch nach einem engen familiären Zusammenhalt zum Ausdruck, und verheißt zugleich Glück und finanziellen Aufschwung.

Hier noch ein paar Deutungen im Zusammenhang mit dem Traumsymbol Frau:

  • Frau mit sehr langen Haaren oder eine betende Frau: Du hast Unterstützer und wirst bald einen Erfolg erleben
  • Brünette Frau: Angeschlagene Gesundheit
  • Schwarzhaarige Frau: Eifersucht oder generell bevorstehende Probleme
  • Rothaarige Frau: Jemand will Dir eine Falle stellen
  • Frau mit starkem Make-up: Vorsicht vor Heuchlern!
  • Nackte Frau: Deine Bemühungen sind vergebliche Liebesmüh; achte darauf, nirgends ins Fettnäpfchen zu treten
  • Alte Frau: Verkörpert die mütterliche Ratgeberin und signalisiert, dass Du Dich hinter jemandem versteckst, statt erwachsen zu reagieren
  • Du umarmst eine Frau: Streit droht
  • Mehrere Frauen als Gruppe: Hüte Dich vor Klatsch und Tratsch

Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse, hielt eine Frau im Traum eines Mannes für die Verkörperung einer unterdrückten sexuellen Begierde. Seiner Meinung nach zeigt das Traumsymbol Frau hier an, dass der Träumende seine wahren Vorlieben nicht mit der eigenen Partnerin ausleben kann – entweder wegen eigener moralischer Vorbehalte, oder „weil es sich nicht gehört“. Freud Kollege und Rivale C. G. Jung wandet sich gegen diese Deutung und interpretierte speziell gesichtslose oder unbekannte Frauen im Traum von Männern als einen Teil der Männer selbst: Den feminin geprägten, weiblichen Anteil der männlichen Persönlichkeit. Hier kommt die Gefühlsstärke und Liebesfähigkeit zum Ausdruck, die im Wachleben häufig unterdrückt bleibt.

Träumt eine Frau von einer Frau, passiert das meist in Lebenssituationen, in denen sie sich mit ihren weiblichen Persönlichkeitsaspekten befasst. Das kann besonders dann geschehen, wenn es aktuell Konflikte oder Probleme mit den anderen Frauengenerationen ihrer Familie, also mit Oma, Mutter oder Tochter gibt. Träume von einer Frau können auch darauf hinweisen, dass die Träumende den Fokus stärker auf sich selbst und ihre eigenen Belange ausrichten sollte. Vielleicht findet sie dann sogar Facetten in sich, die sie bislang noch nicht entdeckt hat.

In der spirituellen Traumdeutung bildet die Frau das Gegenstück zum Mann. Wie Yin und Yang bilden beide eine untrennbare, vollkommene und harmonische Einheit – trotz und auch wegen ihrer Gegensätzlichkeit ergänzen sie sich perfekt. Erscheint das Traumsymbol einer alten Frau, verkörpert diese die Mutter Erde, die wiederum das Sinnbild der gesamten Schöpfung darstellt. Traumbilder rund um die weise Erdenmutter vermitteln meist eine tiefgreifende, elementare Botschaft.

Tags: Frau

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Dich auch interessieren