Traumdeutung Friedhof

Friedhof - Was bedeutet das?

Der Friedhof kommt als Traumsymbol vor allem dann vor, wenn wir gerade um einen lieben Menschen trauern. Es ist ganz natürlich, wenn Dich ein dermaßen einschneidendes Erlebnis bis in Deine Träume verfolgt: Das mit einem Todesfall verbundene Gefühlschaos zu verarbeiten nimmt einige Zeit in Anspruch und beschäftigt das Unterbewusstsein vor allem zu Beginn der Trauerphase sehr stark.

Besuchst Du im Traum einen Dir bekannten Friedhof oder eine tatsächlich vorhandene Grabstätte, hast Du Dich vermutlich noch nicht endgültig von der verstorbenen Person verabschiedet: Vielleicht sind bestimmte Dinge unausgesprochen geblieben, Du hättest noch Fragen gehabt, oder ein Konflikt konnte nicht mehr gelöst werden.

Aus der Traumforschung wissen wir inzwischen, dass wir uns mit zunehmendem Alter auch im Traum tendenziell häufiger mit dem Themenfeld des Todes beschäftigen – und dies gilt auch für das Traumsymbol Friedhof. Je mehr Mitmenschen sterben, und je näher wir selbst dem Zeitpunkt unseres eigenen Todes kommen, desto häufiger ereilen uns hiermit verknüpfte Traumbilder im Schlaf.

Doch Träume von Friedhöfen können auch genereller gedeutet werden: Geht es in Deinem Traum nicht um einen ganz konkreten Todesfall, könnte Dein Unterbewusstsein mit Aspekten aus Deiner Vergangenheit hadern. Möglich, dass ein bestimmtes Erlebnis noch immer an Dir nagt und Dich auch nach Jahren noch nicht ganz loslässt. Betrachte Deine aktuelle Lebenssituation genauer: Was würdest Du gern endgültig „begraben und vergessen“?

Findest Du nichts, was Du gerne „zu Grabe tragen“ würdest, kann Dein Traum auch versinnbildlichen, dass Du in einer bestimmten Lage nicht alleine klarkommst. Im Schlaf verwischen die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit, und Du suchst Rat bei Personen, die real nicht mehr greifbar für Dich sind. Und tatsächlich: So manches Problem lässt sich überwinden, wenn Du Dir vorstellst oder davon träumst, wie sich Omi oder Opa, Paps oder Mama dazu geäußert hätten.

Während man früher volkstümlich Träume vom Friedhof generell als schlechtes Omen deutete, das einen bevorstehenden Todesfall ankündigen sollte, stimmt das heute also längst nicht mehr. Das Traumsymbol Friedhof kann uns sogar helfen, eine belastende Erinnerung zu identifizieren, zu bearbeiten und schließlich erfolgreich loszulassen.

Auch die psychologische Traumdeutung greift diesen Ansatz auf: Hier verweist das Traumsymbol Friedhof auf Emotionen und Ängste aus unserer Vergangenheit – im Wachleben mögen wir sie verdrängen, doch sie lauern noch immer „tief unten“ in uns. Schickt Dir Dein Unterbewusstsein einen Friedhofstraum, ist das demnach der Wink mit dem Zaunpfahl, Dich Deinen Befürchtungen oder belastenden Erinnerungen zu stellen.

In Deinem Traum findet eine Beerdigung statt, der Du zuschaust? Die Psychoanalyse versteht dieses Traumbild als Hinweis auf einen Teil der Vergangenheit, den Du nur zu gerne begraben würdest. Schaffst Du es, diese Begebenheit, diese Beziehung oder dieses Gefühl zur „letzten Ruhe“ zu betten, wirst Du Dich umso besser auf die Zukunft fokussieren können.

Sorry, Du findest beim besten Willen nichts, was Dich wie oben geschildert insgeheim beschäftigt? Das ist gut möglich, denn in den letzten Jahrzehnten nehmen Friedhofsträume auch aus anderen Gründen immer mehr zu: Es ist die tiefe Sehnsucht nach Ruhe, die uns vom Friedhof als Ort der Stille und des Friedens träumen lässt. Stress und Hektik müssen beim Besuch des Friedhofs draußen bleiben, und niemand stellt hier mehr Ansprüche an Dich. Es könnte sich also lohnen, Deinen Alltag ein wenig zu entschleunigen und Deine Ansprüche an Dich selbst herunterzuschrauben, um den Blick aufs Wesentliche wiederzufinden.

Aus der Perspektive der spirituellen Deutung steht der Friedhof nicht als Traumsymbol für etwas Endgültiges, sondern vielmehr für den Übergang in eine neue Phase Deines Lebens: Hier warten die Seelen auf ihre Wiedergeburt – und damit auf neue Chancen auf dem Weg zu spiritueller Weisheit.

s. auch Beerdigung, erschossen werden, Leiche, sterben, Tod, eigener Tod, Zombie

Tags: Friedhof

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Dich auch interessieren