Traumdeutung Kirche

Kirche - Was bedeutet das?

Seit jeher finden Verzweifelte Schutz in Gotteshäusern – jede Kirche ist aber auch ein Ort, an dem es sich in aller Ruhe nachdenken und beten lässt. In der Kirche feiern Christen aller Konfessionen ihre heilige Messe und treffen dabei auf eine Gemeinschaft Gleichgesinnter. Kirchen können sehr unterschiedlich aussehen: Es gibt alte und moderne, die kleine Kapelle und den mächtigen, alles überragenden Dom. Doch was hat es eigentlich zu bedeuten, wenn eine Kirche in Deinen Träumen erscheint?

Träumst Du nachts von einer Kirche, lässt Dein Traum auf Deine Beziehung zur Religiosität schließen. Damit ist nicht nur der Glaube an eine bestimmte Religion gemeint – es kann sich auch um anderes moralisches und ethisches Wertesystem handeln, dessen Prinzipien Dich mit anderen Menschen verbinden. Fast jeder Mensch ist auf irgendeine Weise religiös, da wir alle auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und nach schlüssigen Erklärungen für unsere Welt sind.

Nach Auffassung der traditionellen Traumdeutung ist eine Kirche das Traumsymbol für geistige und seelische Weiterentwicklung. Sie kann Dich im Traum aber auch darauf hinweisen, dass Du Dein eigenes moralisches Gerüst noch nicht fertig entwickelt hast. Eine weitere volkstümliche Sichtweise sieht in der geträumten Kirche ein starkes, unsichtbares Bindeglied zwischen Dir und Deinen Mitmenschen: Deinen Glauben, der vermutlich in weiten Teilen mit den Überzeugungen Deines sozialen Umfelds übereinstimmt.

Es gibt zahlreiche Deutungen rund ums Traumsymbol Kirche:

  • Du siehst im Traum einen Altar: Sinnbild für Deine geistige Willenskraft
  • Du träumst von Hostien oder einem Tabernakel: Es gibt eine höhere geistige Sphäre, nach der Du streben solltest – sie kann Dein Leben in positivere Bahnen lenken
  • Du sitzt in einer Kirche: Du sehnst Dich nach innerer Ruhe und Besinnung – vielleicht hattest Du viel Stress? Nimm Dir eine Auszeit
  • Du träumst, dass Du in einer Kirche betest: Ein Wunsch oder eine Hoffnung werden sich erfüllen
  • In der Kirche finden sexuelle Handlungen statt: Möglicherweise reagierst Du zu unbeherrscht, wenn es mal nicht nach Deinem Kopf geht
  • Die Kirche in Deinem Traum brennt: Unheil droht
  • Der Glockenturm stürzt ein: Dir drohen Gefahren, die Du nur mit Hilfe überstehen wirst
  • Du wolltest eine Kirche betreten, doch das Tor ist verschlossen: Schwelende Konflikte sollten jetzt gelöst werden
  • In der Kirche gibt es einen schlecht einzusehenden, dunklen Bereich: Es gibt etwas, das Du Dir nicht erklären kannst, oder eine Situation, aus der Du keinen Ausweg siehst

Aus Perspektive der Traumanalyse kann das Traumsymbol Kirche dazu auffordern, das Leben in all seiner Fülle auszukosten und intensiv zu erleben. Diese Traumdeutung bezieht sich auf die oft sehr prunkvoll ausgeschmückten, kunstvoll errichteten Kirchenbauten, die die Ehrfurcht des Menschen vor deren prunkvoller Schönheit bezeugen.

In Deinem Traum hältst Du Dich im Innern einer Kirche auf? Nach psychologischer Auslegung will Dich dieses Traumbild dazu auffordern, Dich stärker mit dem Sinn Deines Daseins zu beschäftigen. Falls Du keine religiöse Erziehung genossen hast oder keiner Glaubensgemeinschaft angehörst, könnte solch ein Traum allerdings auch als eine Art seelischer Ausgleich dienen. In diesem Fall fehlt Deinem Leben das spirituelle Element, nach dem wir uns insgeheim sehnen.

Ein weiterer Grund dafür, dass Dir das Traumsymbol Kirche erscheint, können prägende Erlebnisse aus Deiner Kindheit sein. Wurdest Du damals öfter in die Kirche mitgenommen? Möglicherweise haben Weihrauchduft, sakraler Gesang oder wuchtige Orgelklänge einen starken Eindruck hinterlassen, den Du mit Personen, Gefühlen oder Beziehungen aus Deiner Kindheit verbindest. Vielleicht sehnst Du Dich einfach bloß nach dem Gefühl der Geborgenheit in einer Gemeinschaft, oder Du wünscht Dir eine Besinnung auf Dein wahres Ich, das gegen äußere Zwänge in Deinem Wachleben ankämpft.

Die spirituelle Deutung sieht im Traumsymbol Kirche das Zentrum der Welt: Es stellt all das dar, worum sich Dein Dasein dreht, und was Dir am wichtigsten ist. In manchen Zusammenhängen wird der Traum über eine Kirche auch als Wunsch oder Aufforderung gedeutet, Gläubige aller Religionen und Glaubensrichtungen geistig zu vereinen.

Tags: Kirche

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Dich auch interessieren