Traumdeutung Weltuntergang

Weltuntergang - Was bedeutet das?

Wer hat uns nicht alles den Weltuntergang prophezeit? Vom antiken Babylonien bis heute hat noch keiner dieser „Seher“ recht behalten – zu ihrem und unserem Glück! Ein Weltuntergang, oft auch Apokalypse genannt, würde nicht nur das unausweichliche Ende der Menschheit heraufbeschwören, sondern alles Leben vernichten. Als Ursachen für einen Weltuntergang kämen Naturkatastrophen genauso infrage wie menschengemachte Probleme: Ob ein riesiger Meteor einschlüge, oder alles durch eine gigantische atomare Explosion in Schutt und Asche gelegt würde – unser Lebensraum wäre für immer verloren.

Auch im Traum kann ein Weltuntergang vorhergesagt werden oder geschehen. Träume, in denen es um das Ende allen Seins geht, können uns auch nach dem Aufwachen noch bedrohlich und beängstigend vorkommen. Da ist es gut zu wissen, dass Du solche dramatischen Traumbilder nicht für bare Münze nehmen musst: Es handelt sich dabei mitnichten um die Ankündigung eines real stattfindenden Weltuntergangs.

Nach traditioneller Deutung lässt das Traumsymbol Weltuntergang eine schwere seelische Erschütterung vermuten. Auch verwandte Traumbilder von einer Sintflut, einem verheerenden Krieg oder einer geheimnisvollen Seuche, die alles Leben auslöscht, weisen auf ein einschneidendes Erlebnis hin. Oft träumen wir von einem Weltuntergang, wenn wir uns in einer heftigen Krise befinden, die Trennung vom Partner ansteht, wir einen lieben Menschen verloren haben, oder uns eine berufliche Enttäuschung wie etwa eine unerwartete Kündigung trifft.

Falls Du Dich hierin wiedererkennst, ist Dein Leben durch das einschneidende Ereignis womöglich in seinen Grundfesten erschüttert worden. Dein Wertegerüst scheint einzustürzen, Deine Weltanschauung stellt sich plötzlich als Irrtum heraus, und nichts ist mehr, wie es vorher war? Häufig ist jetzt ein drastischer Neubeginn das einzige Mittel, um Deine schwierige Lage aufzulösen. Deine bisherige Lebenswelt ist untergegangen, doch Dein Unterbewusstsein hilft Dir im Traum, dies zu erkennen und im Wachleben die Initiative zum Befreiungsschlag zu ergreifen.

Um aber zu der Einsicht zu gelangen, dass nun Handeln angesagt ist, gilt es zunächst, über Dein Leben und seinen Sinn nachzudenken – und ihm nötigenfalls eine neue Richtung zu verpassen. Vielleicht hast Du auch ganz ohne einen besonderen Anlass bemerkt, dass Du Deine Pläne und Ziele radikal ändern willst – auch das kann durch einen geträumten Weltuntergang angezeigt werden. In jedem Fall hält das Traumsymbol Weltuntergang bei allem Schrecken zugleich auch viele neue Chancen im realen Leben für Dich bereit.

Die volkstümliche Traumdeutung sieht im Weltuntergang eine Warnung vor gefährlichen Konflikten in der Wachwelt. Worin die Gefahr genau besteht, kannst Du möglicherweise durch weitere in Deinem Traum erscheinende Traumsymbole bestimmen. Nicht selten kündigt ein geträumter Weltuntergang familiäre Probleme oder alarmierende Schwierigkeiten in der Partnerschaft an. Auch aus dieser traumdeuterischen Perspektive fordern Dich Alpträume über den Weltuntergang zum raschen Handeln auf.

In der psychologischen Traumdeutung gilt ein Weltuntergang als Traumsymbol für unsere Angst vor dem Leben. Träumst Du nachts von einem Weltuntergangs-Szenario, hast Du womöglich gerade große Probleme oder wirst von Befürchtungen geplagt. Mögliche Ursachen sind Stress und Überforderung, aber auch die Hilflosigkeit angesichts bestimmter Entwicklungen.

Typischerweise treten Weltuntergangsträume auch bei Menschen auf, die Angehörige über längere Zeit pflegen und völlig ohne helfendes Netzwerk auskommen müssen – eine große Verantwortung, die viele von uns an den Rand ihrer Kräfte bringt. Die psychischen Auswirkungen können in einer dauerhaften Weltuntergangsstimmung kulminieren, die auch in der Traumwelt zum Ausdruck kommt.

Du träumst immer wieder von einem Weltuntergang, erlebst diese Träume als belastend, fühlst Dich sinnentleert und schlapp? Sobald dieses Traumsymbol wiederholt auftritt und sich zum Dauer-Alptraum entwickelt, solltest Du Dir bei einem Therapeuten professionelle Unterstützung holen. Fachleute kennen Wege, Dich aus dem lähmenden Stimmungstief zu befreien.

Im Sinne der spirituellen Traumdeutung signalisiert das Traumsymbol Weltuntergang unsere Loslösung von irdischem Besitz und Status.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Dich auch interessieren