Traumdeutung Wohnung

Wohnung - Was bedeutet das?

Unsere Wohnung: Hier können wir sein, wie wir sind, ohne uns zu verstellen. Private Räume bieten uns eine Rückzugsmöglichkeit, um uns vom stressigen Alltag zu erholen und endlich mal die Seele baumeln zu lassen. In unserer Wohnung fühlen wir uns zuhause und geborgen, und auch die Einrichtung entspricht hier ganz genau unserem individuellen Geschmack.

Sogar nach einem Luxusurlaub ist es immer wieder ein tolles Gefühl, in die eigene Wohnung zurückzukehren – am meisten vermissen wir unterwegs wohl das eigene Badezimmer und unser gemütliches Bett, das einfach zu uns gehört. Auch in der traditionellen Deutung entspricht das Traumsymbol Wohnung unserer eigenen Persönlichkeit. Ganz wie Deine reale Wohnung spiegelt die Wohnung in Deinem Traum viele Aspekte Deiner derzeitigen Lebenssituation, drückt Deine Emotionen und Einstellungen aus.

Versuche, Dich an mehr Details Deines Traums zu erinnern: War es eine dunkle, unordentliche Souterrain-Wohnung mit knapp bemessenen Oberlichtern, oder handelte es sich um eine großzügige, aufgeräumte Bleibe in einem höheren Stockwerk mit großen Fenstern und freiem Blick über die ganze Gegend? Auch diese Einzelheiten können für die Interpretation Deines Wohnungs-Traums eine Rolle spielen.

Die traditionelle Traumdeutung kennt viele Traumbilder, mit denen die Wohnung etwas über den Träumenden aussagt. Weißt Du etwa in Deinem Wohnungstraum plötzlich nicht mehr, wo Du zuhause bist, wird das als Verlust Deines Glaubens ans Gute im Menschen interpretiert. Hast Du in Deinem Traum gar keine eigene Wohnung, oder befindet sich Dein geträumtes Zuhause in einem heruntergekommenen Viertel, soll dies ebenfalls ein schlechtes Omen sein: Hier drohen demnach Hürden und viel Pech auf Deinem Lebensweg.

Noch mehr typische Traumbilder rund um die Wohnung und ihre traditionelle Deutung:

  • Du siehst im Traum eine wunderschöne Wohnung: Auf Dich warten erfreuliche Veränderungen
  • Deine geträumte Wohnung befindet sich in einem schlimmen Zustand: Dir geht es nicht gut – womöglich bist Du krank, oder Deine Beziehung ist angeschlagen?
  • In Deinem Traum ziehst Du um: Dir stehen viel Trubel oder eine kurzfristig angesetzte Reisen bevor
  • Du kommst in eine Wohnung, in der jemand anderes lebt: Es geschehen Veränderungen, mit denen Du alle Hände voll zu tun haben wirst
  • Du träumst, dass Du eine Wohnung kaufst oder mietest: Es geht aufwärts für Dich, Dein Leben verbessert sich zusehends
  • Im Schlaf siehst Du eine prächtige Luxus-Wohnung: Warnung vor finanziellen Verlusten durch trickreich formulierte Verträge
  • Als Mann träumst Du von einer Wohnung mit unzähligen offenen Türen: So viele Frauen, so wenig Zeit – Du bekommst zahlreiche erotische Angebote und nimmst sie gern wahr
  • Als Mann träumst Du von einer Behausung aus Holz: Du wünschst Dir eine mütterliche Frau, die für ein gemütliches Heim sorgt
  • Als Frau verlässt Du im Traum Deine Wohnung oder Dein Haus: Hüte Dich vor Klatsch und übler Nachrede – womöglich verbreitet jemand Gerüchte über Dich

Aus Sicht der psychologischen Traumdeutung gilt die Wohnung als Traumsymbol für Deine individuelle, ganz eigene Ordnung. Aus der Wohnung im Traum lässt sich demnach recht gut ablesen, welche Bereiche Deiner Persönlichkeit und welche Deiner Charaktereigenschaften Dir bewusst sind und aktiv von Dir eingesetzt werden.

Deutlichere Hinweise auf Deine derzeitige Situation erhältst Du durch den Zustand der geträumten Wohnung. Eine gepflegte, ansprechende Wohnung deutet auf gute, ausbalancierte Lebensverhältnisse hin, wohingegen eine verlotterte Bude auf zwischenmenschliche Probleme und mangelnde Verständigung mit Deinem Umfeld verweist.

Manche Träume gleichen einer Zeitreise. Solltest Du im Schlaf die Wohnung aus Deiner Kindheit sehen, befasst sich Dein Unterbewusstsein offenbar mit ungelösten Aufgaben aus alten Zeiten. Es könnte Dinge aus Deiner Vergangenheit geben, die Du noch erledigen oder aufarbeiten musst, um Deine psychische Ausgeglichenheit wiederzufinden.

Ein häufiges Alarmsignal sind einstürzende Wände: Träumst Du angsterfüllt von einer baufälligen Wohnung, die Dich umgibt, solltest Du besser auf Dich achten – ansonsten könnte Dich ein Zusammenbruch schneller schachmatt setzen, als Du glaubst. Dieser kann zugleich jedoch Deine Chance auf einen Neubeginn nach Deinen eigenen Regeln sein. Wieso eigentlich nicht gleich die Punkte ändern, die Dich stören oder belasten? Oft engen Dich äußere Zwänge nur ein, weil Du an sie glaubst...

Nach der spirituellen Deutung kann eine Wohnung Traumsymbol für Deine Verbindung zur geistigen Welt sein – Traumbilder von zum Himmel hin offenen, großen Dachfenstern oder einem weiten Blick über die Umgebung weisen besonders klar auf den engen Kontakt zu Deinem eigenen spirituellen Bewusstsein hin.

Tags: Wohnung

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Dich auch interessieren