Recycling & Upcycling Ideen für Deine alte Matratze

Aktualisiert am 5. Mai 2022
Veröffentlicht am 23. April 2021

⏰ Das Wichtigste in Kürze

Anstatt Deine alte Matratze zu entsorgen, kannst Du 

  • Deine Matratze an eine wohltätige Organisation spenden 
  • Deine Matratze verschenken – im Bekanntenkreis oder über ebay Kleinanzeigen z.B. 
  • Deine alte Matratze upcyceln: Hier findest Du einige Ideen! 

Du möchtest Deine Matratze entsorgen? Dann erfährst Du bei uns, wie Du Deine alte Matratze fachgerecht entsorgst. 

Spende oder verschenke Deine alte Matratze

Die alte Matratze spenden

Deine Matratze ist noch gut erhalten? Dann spende sie doch einfach. Frag bei nahegelegenen Obdachloseneinrichtungen oder Flüchtlingsheimen nach. Auch Frauenhäuser, Kältebusse oder Tierschutzeinrichtungen freuen sich oft über Schlafunterlagen. Wir spenden unsere Retoure-Matratzen übrigens auch. Ein paar der Projekte, die wir unterstützen, findest Du hier.

Deine alte Matratze verschenken

Egal, ob im Bekanntenkreis oder über Apps und Plattformen – vielleicht kann jemand anderes Deine Matratze noch gebrauchen. Du kannst z.B. bei ebay Kleinanzeigen Waren zum Verschenken anbieten.

Du möchtest Deine Matratze vor dem Verschenken oder Spenden reinigen? Kein Problem! In diesem Artikel zum Thema Matratzenreinigung erklären wir Dir wie es geht.

Upcycling Ideen für Deine alte Matratze

Vielleicht kannst Du aus Deiner alten Matratze noch ein echtes DIY-Schmuckstück für Dein Zuhause bauen. Im Folgenden findest Du einige Ideen, was Du aus Deiner alten Matratze machen kannst.

Ein Matratzen-Trampolin bauen

Wenn Deine alte Matratze eine Taschenfederkern-Matratze ist, eignet sie sich zum Bau eines Matratzen-Trampolins. Für Dein DYI-Matratzen-Trampolin brauchst Du neben der alten Matratze eine Heißklebe-Pistole (die kannst Du Dir z.B. in einem Baumarkt leihen) und ein Holzbrett mit dem Mindestmaß 60×60 cm.

In 7 Schritten zu Deinem Matratzen-Trampolin

  1. Zerlege Deine Federkernmatratze Matratze in ihre Schichten
  2. Von dem Taschenfederkern-Teil schneidest Du ein Stück in der Form Deiner Holzplatte zu – allerdings sollte das Taschenfederkernstück mindestens 5 cm an jeder Seite Deiner Holzplatte überstehen
  3. Gib Heißkleber auf die Fläche Deiner Matratze, auf die im nächsten Schritt die Holzplatte angebracht wird
  4. Holzplatte verkleben
  5. Um das Ganze sicherer und geräuscharmer zu machen, kannst Du jetzt noch zwei Stücken des Schaumstoff-Teils zuschneiden
  6. Ein Teil davon klebst Du unter den Federkern-Teil
  7. Den anderen Teil klebst Du über das Brett

Tipp: Zieh Dir am besten rutschfeste Turnschuhe beim Springen an.

Eine Garten- oder Balkoncouch bauen

Hierzu brauchst Du eine Europalette oder eine alte Gartenbank, die nicht mehr genutzt wird. Dann schneidest Du Dir den Schaumstoff so zu, dass er gut auf die Sitzfläche passt. Damit das Ganze auch wetterfest ist, brauchst Du noch einen wasserabweisenden Stoff, aus dem Du eine Schutzhülle für das Schaumstoff-Stück nähst.

Weitere Upcycling-Ideen für Deine alte Matratze findest Du auf unserer Pinterest Pinnwand zum Thema!

Entsorgung

Auch wenn wir Dich gerne zu mehr Nachhaltigkeit ermuntern möchten: In manchen Fällen nützt es nichts, die Matratze hat im besten Fall mindestens zehn Jahre lang für Deinen guten Schlaf gesorgt, aber jetzt ausgedient.

Such doch mal – mit der Ecosia Suchmaschine – in Deiner Stadt nach Sperrmüll-Aktionen oder nach dem nächstgelegenen Wertstoff-und Recyclinghof. Dort kannst Du in der Regel bis zu drei Kubikmeter kostenfrei entsorgen. Erkundige Dich bitte auch, was Du dort hinbringen darfst. In der Regel kann man alte Matratzen direkt dort abgeben oder eine Abholung verabreden.

Vielleicht hast Du auch Glück und demnächst gibt es in Deiner Stadt Sperrmüll-Tage, bei denen Du Deine Matratze kostenlos abgeben kannst. Erkundige Dich am besten vorher nach der maximalen Abnahmemenge. Ebenso solltest Du Deinen Personalausweis dabei haben, um nachzuweisen, dass Du Deinen Wohnsitz im Aktions-Gebiet hast.

Wir helfen Dir gern

Bei der Entsorgung Deiner alten Matratze können wir Dich gern beraten. Greif einfach zum Hörer und ruf uns an oder schreib uns. Wir schauen dann, was wir gemeinsam machen können. Egal, ob Du Deine alte Matratze entsorgen, spenden oder anderweitig loswerden möchtest. Wir freuen uns auf Dich und Deine Anfrage.

Die neusten Artikel aus unserem Magazin

Alle Magazin Artikel

Zurück zum Magazin
0

Dein Warenkorb ist leer

0